Spirale
 

Image by Reproductive Health Supplies Coalition
Image by Reproductive Health Supplies Coalition
Image by Reproductive Health Supplies Coalition
Image by Reproductive Health Supplies Coalition

Intrauterines Levonorgestrel-System (LNG-IUP)

 

Das LNG-IUP ist ein kleines T-förmiges Gerät wie das Kupfer-T-IUP. Es wird von einem Arzt in die Gebärmutter eingesetzt. Es setzt jeden Tag eine kleine Menge Gestagen frei, um Sie vor einer Schwangerschaft zu bewahren. Das LNG-IUP verbleibt je nach Gerät bis zu 3 bis 6 Jahre in Ihrer Gebärmutter. Typische Nutzungsausfallrate: 0,1–0,4 %.1

Mirena
(Sehr gewöhnlich)

R (4).jpg

Intrauterin 
Geräte

Kupfer-T-Intrauterinpessar (IUP)

 

Dieses IUP ist ein kleines Gerät, das die Form eines „T“ hat. Ihr Arzt platziert es in der Gebärmutter, um eine Schwangerschaft zu verhindern. Es kann bis zu 10 Jahre in Ihrer Gebärmutter verbleiben. Typische Nutzungsausfallrate: 0,8 %.1

ParaGard
(Nicht so häufig)

Wirksamkeit:

Mehr als 99 % wirksam bei typischer Anwendung

Mehr als 99 % wirksam bei perfekter Anwendung

DIE GUTE

  • Langzeitoption – die Kupferspirale verhindert eine Schwangerschaft bis zu 10 Jahre und die Hormonspirale verhindert eine Schwangerschaft je nach Gerät für 3-6 Jahre

  • Kann jederzeit entfernt werden

  • Sichere und hochwirksame Verhütungsmethode

  • Privat und diskret

  • Bequem und problemlos nach dem Einsetzen

  • Kann das Risiko von Eierstock- und Gebärmutterschleimhautkrebs verringern

  • Die Kupferspirale enthält keine Hormone – stört Ihren Menstruationszyklus nicht

  • Hormonspiralen können Krämpfe und Blutungen lindern

​​

DAS NICHT SO GUT

Erfordert ein Büroverfahren zum Einsetzen und Entfernen

Teilweiser oder vollständiger Verlust des Geräts, der zu einer Schwangerschaft führt

Erhöhtes Risiko einer entzündlichen Beckenerkrankung oder einer HIV-Infektion

Saiten können verloren gehen oder andere Saitenprobleme

Mögliche Nebenwirkungen sind:

Krämpfe

Schmerzen

Spotten

Blutung

Mögliche Punktion der Gebärmutter (selten)

Einbettung in die Gebärmutter (selten)

Zervikale Perforation (selten)

th (1).jfif

  „Das IUP verursacht Veränderungen im Zervixschleim und in der Gebärmutter, die Spermien abtöten oder sie unbeweglich machen  verändert die Gebärmutterschleimhaut und verhindert so die Einnistung der Eizelle

in der Gebärmutterwand, wenn es zu einer Befruchtung kommt."

Die Kosten:

Der Barpreis beträgt 858 $,  Diese Methode kann jedoch je nach Haushaltseinkommen kostenlos oder zu einem ermäßigten Preis für Sie sein!

Rufen Sie Lori für einen vertraulichen Termin an
701-662-7046, Option "3" drücken

  • Facebook